Magic Brush Fellreinigungsbürste

Hochwertige Magic Brush Fellreinigungsbürste, sehr handlich. Gehört in jeden Pferde Putzkasten. Nicht für für Pferde-Fell geeignet

17,95 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Vorrätig

Add to wishlist
Artikelnummer: 3297788 Kategorie:

Hochwertige Fellreinigungsbürste auf deutschem Buchenholz

Die natürliche Magic Brush Fellreinigungsbürste für die gründliche (Vor-)Reinigung!

Der Buchenholzrücken und die ergonomische Form der Magic Brush Fellbürste lassen Pferdebürste und Hand miteinander verschmelzen. So macht Pferd putzen Spaß.
Diese Magic Brush Bürste gehört in jeden Pferde-Putzkasten.
Der Bürstenrücken aus Öl imprägniertem Buchenholz mit soft abgerundeter Linienführung. Zudem ist der Arenga-Besatz hervorragend geeignet für den groben Schmutz an Beinen, Hufen und an unempfindlicheren Körperbereichen und reinigt gründlich ohne Kompromisse. Die 5 cm langen und flexiblen Borsten dringen tief ins Fell ein und sorgen für ein außerordentliches Ergebnis.

Magic Brush Fellreinigungsbürste ist auf deutschem Buchenholz, kein Tropenholz wurde hier verwendet!!

Tolle Putztaschen finden Sie ebenfalls bei uns im Sortiment 

Wir testen immer wieder neue Artikel und Produkte für Sie, damit wir Ihnen außer den Fakten auch persönlich Eindrücke vermitteln können. Schauen Sie doch einfach mal in unserem Blog vorbei: Pferdewiese.com

Sie haben Fragen zu einem Artikel? Einfach anrufen: 02351 / 78 284

Magic Brush Fellreinigungsbürste – Made in Europe

Alle Produkte von MagicBrush werden nach den strengen europäischen Standards hergestellt. Die berühmten Bürsten der Marke sind nicht nur knallbunt und hübsch anzusehen, sondern sind auch nachhaltig produziert, werden in einer Behindertenwerkstätte verpackt und haben on top noch einen Massageeffekt beim Bürsten. Das Unternehmen hat seinen Sitz in München und produziert ausschließlich in Europa – alle Produkte werden so umweltschonend wie möglich produziert.

MagicBrush! Wer steckt dahinter

MagicBrush wurde als Familienunternehmen mit Sitz in München gegründet. Die Gründerin, Eva Böhm, sitzt selbst im Sattel seitdem sie 6 Jahre alt ist. Weil sie ewig nach der perfekten Bürste suchte und nichts passendes für sich gefunden hat, hat sie die MagicBrush entwickelt – das war 2008.

Nach einigen ersten Tests und Gesprächen war dann die MagicBrush auf dem Markt – als 3er Set.

  • Eine Bürste ist für den Kopf
  • Eine Bürste ist für den Körper
  • Eine Bürste ist für die Beine gedacht

Deswegen hatten die Bürsten Anfangs auch Stempel mit verschiedenen Aufschriften: „Huf“, „Bein“ und „Fell“.

Marke