Uvex Reithelm Exxential 2

Sehr leichter und optimal klimatisierter Reithelm Exxential von Uvex

119,95 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Add to wishlist
Artikelnummer: S43.3.350-1 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Uvex Reithelm Exxential 2

Uvex Reithelm Exxential 2 gemacht für jeden der Sicherheit “Made in Germany” zu schätzen weiß!

Die Evolution des federleichten Allrounders: Der uvex exxential wurde einem kompletten Redesign unterzogen und dieser Reithelm setzt neue Maßstäbe in Sachen Sicherheit und Tragekomfort. In fünf matten Farbkombinationen überzeugt er mit kompromissloser Sicherheit und einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis sowie toller Optik und Farbe.

Uvex Produktentwickler und -designer haben ihr gesamtes Know-How in die Weiterentwicklung dieses Reithelmes gesteckt. Kreiert haben sie den uvex exxential II: Einen sehr leichten Reithelm mit innovativer Form und Linienführung, der ergonomisch perfekt an die Anforderungen von Reitern angepasst ist. Eine der sicherheitsrelevanten Innovationen ist zum Beispiel die am Hinterkopf verlängerte Außenschale. Sie gewährleistet maximale Sicherheit – auch für den Hinterkopf des Reiters. Ein Ausschnitt für den Pferdeschwanz, der sogenannte Ponytail-Cut, sorgt für einen bequemen Sitz. Dieser Reithelm bietet Komfort und umfassenden Schutz wie nie zuvor.

Dank seiner Inmould-Bauweise ist der uvex exxential sehr leicht (ab 400 Gramm) und bietet gleichzeitig höchste Sicherheit. Die verbesserte Klimaregulierung sorgt stets für einen kühlen Kopf. Mit dem Komfortverschluss uvex Monomatic, dem FAS-Gurtsystem und der IAS 3D-Größenverstellung ist der Helm mehrdimensional millimetergenau an die Kopfform des Reiters anpassbar. Wie alle Helme der Firma Uvex erfüllt auch der uvex exxential II zu jeder Zeit die aktuellen Sicherheitsnormen und darüberhinaus gehende Sicherheitsstandards.

Sizes:
XXS-S (52-55 cm)
S-M (55-57 cm)
M-L (57-59 cm)
L (59-62 cm)

Weitere Reithelme finden Sie bei uns im Shop

Wir testen immer wieder neue Artikel und Produkte für Sie, damit wir Ihnen außer den Fakten auch persönliche Eindrücke vermitteln können. Schauen Sie doch einfach mal in unserem Blog vorbei: Pferdewiese.com